Kursdaten




Zertifikation Marte-Meo-Anwenderkurs

Wenn kleine Gesten Grosses bewirken
Mit Marte Meo, einem videounterstützten Interventionsmodell, lassen sich im beruflichen Alltag Verhaltensweisen erkennen, beurteilen und unterstützen. Die Teilnehmenden erarbeiten konkrete Anleitungen, wie die Entwicklung von Kindern im Schulalltag gefördert und unterstützt werden kann. Mehr über diesen Kurs...

Ort: ZAL, Winterthur
Zielgruppe: Alle
Datum: Start 23. Mai 2018
Zeit: 14.00 – 17.30 Uhr
Kurskosten: Fr. 980.– (21 Lektionen)
Infos und Anmeldung: ZAL




Marte Meo Einführungstag

Entwicklungsprozesse anregen – eine kompetenzorientierte Beratungsmethode mit Video

Inhalt: Marte Meo fasziniert als Methode sowie auch als Haltung. Nicht raffinierte Fragen oder intelligente Ratschläge sind gefragt, sondern genaues Hinschauen, Entschleunigen und sich einlassen auf die Welt des andern. 
Während dieses einen Tages werden Sie anhand von Filmbeispielen alltäglicher Interaktionen Ihre Beobachtungsgabe schulen, Filmsequenzen analysieren, theoretische Inputs zur Anwendung und Entwicklung von Marte Meo zu eigen machen, die Methode Marte Meo als eine interessante Ergänzung zu Ihren Qualifikationen erfahren, Lust auf mehr bekommen
Der Besuch des Einführungstages ist Bedingung für die weitere Marte Meo – Ausbildung. Mehr zu diesem Kurs...

Ort: IEF, Schulhausstrasse 64, 8002 Zürich
Zielgruppe: Fachpersonen aus dem pädagogischen, sozialen und therapeutischen Bereich
Datum: Mittwoch, 27. Juni 2018
Zeit: 9.30 – 17.00 Uhr
Kurskosten: Fr. 290.–
Infos und Anmeldung: IEF




Weiterbildungsinitiative Winterthur Fachmodul Zusammenarbeit mit Eltern

Kursbeschrieb
Professionelle Zusammenarbeit mit Eltern ist für Fachleute immer eine Herausforderung und zugleich eine Chance die Entwicklung der Kinder gemeinsam zu fördern.
Eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Müttern, Vätern oder Grosseltern erhöht die Betreuungsqualität beiderseits, dies scheint unbestritten. Im Arbeitsalltag bleibt es dennoch vielfach bei kurzen, organisatorischen Begegnungen zwischen «Tür und Angel». Im Sinne des Kindes wäre es aber, sich gut zu kennen, eine «Beziehung» zu gestalten, gemeinsame Haltungen zu entwickeln, zusammen konstant «Dranzubleiben». Auch für die Begleitung in Krisen und vor allem das Teilen der Freude am Leben und Lernen der Jüngsten ist eine tragfähige Elternarbeit Voraussetzung. Mehr über diesen Kurs...

Ort: Winterthur
Datum: 28. / 29. September und 7. / 8. Dezember 2018
Kurskosten: Fr. 300.– für Kita-Leiterinnen, städtische und kantonale Angestellte; 
Fr. 150.– für Spielgruppenleiterinnen, Angestellte in Integrationsangeboten, selbstständig 
Anmeldeschluss: 28. August 2018
Infos und Anmeldung: CURAVIVA Weiterbildung




Marte Meo Thementag:
Lehrplan 21 – Überfachliche Kompetenzen

Zum Lernen muss man wissen, wer man ist und was man kann

Inhalt: Anhand von Filmsequenzen, die in allen Bildungsstufen von der Spielgruppe bis hin zur Oberstufe gedreht wurden, werden folgende Fragen diskutiert:
Wie kommt natürliche Kommunikationsfähigkeit zustande? Wie können die vom Lehrplan 21 geforderten überfachlichen Kompetenzen mittels Marte Meo sichtbar gemacht und gefördert werden? Welcher Zusammenhang besteht zwischen Spiel- und Schulfähigkeit? Was braucht ein Kind, dass es sich mit der Frage "Wer bin ich?" auseinandersetzt? Wie kann Marte Meo in der Schule sinnvoll eingesetzt werden? Wie kann mittels Marte Meo die Neugier der Kinder und die Begeisterungsfähigkeit der Lehrpersonen gestärkt werden? Was kann eine Lehrperson tun um den Forderungskatalog an überfachlichen Kompetenzen zu bewältigen? Können die Marte Meo Checklisten für die Spielfähigkeit mit jener der Schulfähigkeit in Einklang gebracht werden?
Der Kurstag wird an die Marte Meo Ausbildung angerechnet. Mehr zu diesem Kurs...

Ort: IEF, Schulhausstrasse 64, 8002 Zürich
Zielgruppe: Der Thementag richtet sich sowohl an ausgebildete Marte Meo Fachkräfte als auch an alle interessierten Fachpersonen im pädagogischen-, sozialen-, therapeutischen und beraterischen Bereich
Datum: Mittwoch, 31. Oktober 2018
Zeit: 9.30 – 17.00 Uhr
Kurskosten: Fr. 250.–
Infos und Anmeldung: IEF




Marte Meo Einführungstag

Entwicklungsprozesse anregen – eine kompetenzorientierte Beratungsmethode mit Video

Inhalt: Marte Meo fasziniert als Methode sowie auch als Haltung. Nicht raffinierte Fragen oder intelligente Ratschläge sind gefragt, sondern genaues Hinschauen, Entschleunigen und sich einlassen auf die Welt des andern. 
Während dieses einen Tages werden Sie anhand von Filmbeispielen alltäglicher Interaktionen Ihre Beobachtungsgabe schulen, Filmsequenzen analysieren, theoretische Inputs zur Anwendung und Entwicklung von Marte Meo zu eigen machen, die Methode Marte Meo als eine interessante Ergänzung zu Ihren Qualifikationen erfahren, Lust auf mehr bekommen
Der Besuch des Einführungstages ist Bedingung für die weitere Marte Meo – Ausbildung. Mehr zu diesem Kurs...

Ort: IEF, Schulhausstrasse 64, 8002 Zürich
Zielgruppe: Fachpersonen aus dem pädagogischen, sozialen und therapeutischen Bereich
Datum: Mittwoch, 13. März 2019 (weiterer Einführungstag: 5. Juni 2019)
Zeit: 9.30 – 17.00 Uhr
Kurskosten: Fr. 290.–
Infos und Anmeldung: IEF